Spielplan
Übersicht Oktober 2022
Samstag
01
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Sonntag
02
18:00 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Freitag
07
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Samstag
08
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Sonntag
09
15:00 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Montag
10
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Dienstag
11
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Mittwoch
12
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Donnerstag
13
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Freitag
14
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Freitag
14
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Samstag
15
10:00 Uhr
KATiELLi Kinder-Theater-Workshop

THEATER-WORKSHOP für KINDER - UNSER EIGENES THEATERSTÜCK! Ein Theaterstück zu besuchen ist ein Riesenspaß, aber ein Theaterstück selbst zu entwickeln, zu spielen, Kostüme zu basteln, das Bühnenbild zu gestalten, also alles von der ersten Idee bis zur Aufführung selbst zu erschaffen, ist ein einmaliges Abenteuer. In unserem Workshop begleiten wir die Kinder auf dieser Reise. In den Herbstferien vom 10.10.2022 bis zum 15.10.2022 heißen wir alle Kinder von 8 - 13 Jahren, täglich von 10.00 - 15.00 Uhr diesmal in der VERSÖHNUNGSKIRCHE, Meckinghover Weg 20, 45711 Datteln willkommen. Leider ist das KATiELLi THEATER in den Herbstferien nicht frei aber wir sind sehr froh wieder mit der Versöhnungskirche eine wunderbare Ausweichspielstätte gefunden zu haben! Wir freuen uns, mit den Kindern ein spannendes neues Stück zu entwickeln! Die Kosten betragen 170,- € pro Kind. Eine finanzielle Unterstützung durch den KATiELLi Theater e.V. ist bei Bedarf nach Rücksprache möglich. Wie immer: Bitte saubere Turnschuhe mitbringen und an Verpflegung denken. Für Getränke und Obst ist gesorgt . Für die Anmeldung schicken Sie uns bitte eine Email an: katharina@katharinakoch.de Wir lassen Ihnen dann alle weiteren Infos zukommen. Bei Fragen können Sie uns unter folgender Telefonnummer erreichen: Katharina Koch: 0177 64 91 096 Unter https://www.katharinakoch.de/workshop können Sie alle Infos zu uns und dem Workshop nachlesen.

Infos & weitere Termine
Samstag
15
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Sonntag
16
18:00 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Freitag
21
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Samstag
22
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Sonntag
23
15:00 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Freitag
28
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Samstag
29
19:30 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Sonntag
30
18:00 Uhr
DER KLEINE HORRRORLADEN

Der schüchterne Seymour arbeitet in einem kurz vor der Pleite stehenden Blumenladen. Er ist verliebt in Audrey, die ebenfalls dort arbeitet, sich jedoch für den coolen Zahnarzt Orin entschieden hat – bis dahin nichts Besonderes. Doch die fleischfressende Pflanze, die Seymour bei einem ominösen Chinesen ersteht und die er Audrey II tauft, ist alles andere als normal. Das mysteriöse Gewächs macht aus dem traurigen Blumenladen eine Goldgrube und beschert Seymour Ruhm und Erfolg. Doch die glückliche Wendung hat ihren Preis: Blut. Denn damit versorgt, wächst und gedeiht Audrey II rasant. Allerdings wächst auch ihr Appetit und mit ein paar Tropfen ist es bei der täglichen ´Fütterung` bald nicht mehr getan. Dabei scheint Orin, Seymours Rivale und zudem sadistisch veranlagt, doch das ideale Futter. Zumindest schlägt Audrey II es vor – ja, sprechen kann die Pflanze auch. Und so nimmt die Handlung ihren mörderischen Lauf… Mitreißende Musik, berührende Szenen sowie unwiderstehlicher Humor machen „Der kleine Horrorladen“ zum Kultmusical – besonders für Liebhaber des schwarzen Humors. Uraufgeführt 1982 in New York, zählt das Stück zu den in Deutschland am häufigsten aufgeführten Musicals ohne festen Spielort. Vorlage für die Musical-Bühneninterpretation war der Film „Kleiner Laden voller Schrecken“ von Roger Cormann (1960), doch vor allem die Verfilmung von Frank Oz (1986), sorgte für eine wachsende Fangemeinde. Jetzt wird Audrey II bis Mitte November das KATiELLi Theater in Angst und Schrecken versetzen. Empfohlen für Zuschauer ab 10 Jahren! - Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien -

Infos & weitere Termine
Impressum/Datenschutz