Spielplan
Übersicht Februar 2019
Freitag
01
19:30 Uhr
Push-up, Pillen & Prosecco

Was fängt eine Frau mit dem Leben an, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss? Selbst im fünften Lebensjahrzehnt hat sie atemberaubend auszusehen – Barbie schafft’s ja auch! – , der Mann an ihrer Seite aber wird so runzlig wie ein chinesischer Faltenhund – und träumt nachts schon mal von Pflegekräften aus Thailand. Gleichzeitig pubertieren die eigenen Söhne und schleppen Eroberungen nach Hause, die sehr an die kleine Schwester von Daniela Katzenberger erinnern… Um im Strudel der Hormone nicht unterzugehen, absolviert Maria Vollmer in ihrem neuen Programm einen Marathon an Selbstfindungskursen. Sie lässt sich entschlacken und wiedergebären. Sie atmet sich ins Nirvana. Und kommt mit einer ausgesprochen beruhigenden Erkenntnis von dort zurück, denn sie weiß jetzt: Hinter’m Eisprung geht es weiter! Weder nackt noch ungeschminkt, dafür aber offen und schonungslos schildert, tanzt und besingt Maria Vollmer die erlebnisreiche Übergangsphase zwischen Minirock und Birkenstock, Kamasutra und Klosterfrau, Rock’n’Roll und Rheumadecke. -eine rasante Comedy-Show einer umwerfenden Komödiantin-

Infos & weitere Termine
Samstag
02
19:30 Uhr
2nd Hand Klamotte

"Was soll ich nur machen, ich liebe meinen Laden!" fragt sich Bianca Dressler. Die stolze Ladenbesitzerin eines Secondhandgeschäftes inklusive Waschsalon in einem gutbürgerlichen Viertel einer deutschen Großstadt bekommt plötzlich ungeahnte Konkurrenz aus der Schweiz. Und das bedeutet Ärger in ihrer heilen Welt. Denn als wäre das nicht schon genug, machen ihr auch noch die unendlichen Sphären der Internet-Singlebörsen Probleme - oder steckt vielleicht jemand anderes dahinter? Einiger Tumult bahnt sich an, als Biancas Kundschaft ein letztlich charmantes Chaos im Laden stiftet und es scheint, als stünde alles auf der Kippe. Erleben Sie musikalisch turbulentes Kabarett.

Infos & weitere Termine
Samstag
09
19:30 Uhr
Dancing Fever - ABBA Tribute Show

ABBA TRIBUTE SHOW – Dancing Fever Die Faszination ist bis heute ungebrochen. Das Angebot über eine Milliarde Euro für ein Comeback haben ABBA abgelehnt. Fans würden alles dafür tun, um noch einmal ein ABBA-Konzert mitzuerleben. Die Sängerinnen und Musiker von DANCING FEVER setzen mit unverwechselbaren Stimmen, originalgetreuen Kostümen und Choreographien, die Musik von Abba in ein mitreißendes und authentisches Live-Konzert um. Mit ausdrucksstarken und gefühlvollen Balladen wie „Chiquitita“ und „The Winner Takes It All“, Songs wie der Grand-Prix Hit und Siegertitel „Waterloo“, oder allseits beliebten Highlights wie „Mamma Mia“ und „Dancing Queen“, versteht es DANCING FEVER das Publikum zu begeistern. Eine besondere Überraschung wird der neue Titel „From A Twinkeling Star To A Passing Angel“ den ABBA im April 2012 veröffentlicht. DANCING FEVER ist das Hit-Feuerwerk, bei dem kein Zuschauer mehr still sitzen kann, bis es am Ende nur noch: "Thank You For The Music" heißt. Lassen Sie sich mit DANCING FEVER in die Zeit der Plateau-Schuhe und Schlaghosen, die Zeit von Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid - die Zeit von ABBA entführen.

Infos & weitere Termine
Sonntag
10
18:00 Uhr
Innen zwanzig, außen ranzig

Was macht man mit Mitte 40, in der Mitte des Lebens? Zu jung für die Midlife-Crisis, zu alt für eine YouTube-Karriere. Die elementaren Fragen stellen sich: Lade ich die Praktikantin zum Essen ein oder meine Frau? Geh ich fett essen oder lass ich fett absaugen? Werde ich Frührentner oder entwickle ich noch mal ne App? Porsche oder Pokemon go? Zenkloster oder Swingerclub? Oder gehe ich einfach ins Nonnenkloster. Vielleicht geht da ja beides? Und wenn ich mal sterbe, brauch ich dann ne Übergangsjacke? 50 ist die neue 30 - gilt aber nicht für Knie. Fischer und Jung sind ultrahocherhitzt.

Infos & weitere Termine
Freitag
15
19:30 Uhr
Heisse Zeiten - Die Wechseljahre-Revue

Die Heldinnen der Wechseljahre sind nochmal für kurze Zeit da!!! Frauen aus den Quotenschlagern „Sex And The City“ und „Desperate Housewives“ können einpacken, wenn SIE auf die Bühne treten: Die Damen in den besten Jahren. Am Flughafen treffen vier Frauen aufeinander, die zwei Dinge gemeinsam haben: Ihr Flieger verspätet sich aus noch unbekannten Gründen und sie befinden sich in den Wechseljahren oder zumindest kurz davor. Wenn die Damen dann im Hormonrausch loslegen, brechen HEISSE ZEITEN an und es bleibt kein Wechseljahr-Thema mehr tabu. Hitzewallungen, Panikattacken, Schlaflosigkeit, unkontrollierbare emotionale Ausbrüche... Zu legendären Songs und Evergreens treffen sie immer höchst musikalisch den richtigen Ton: unverblümt, schmeichelnd, zornig, schnippisch, sentimental oder frivol. Die gehetzte Karrierefrau, die trotz eines vollen Terminkalenders doch noch für den ein oder anderen One-Night-Stand Zeit findet, die naive Hausfrau, die gedanklich nicht von ihrem Mann und ihren Kindern loskommt, die geschmackvolle Vornehme, die Contenance für das wichtigste im Leben hält und die schon in die Jahre gekommene Dauerverlobte, die von dem Gedanken endlich ein Kind zu bekommen, besessen ist. So unterschiedlich sie auch sein mögen, so steckt doch in jeder von ihnen ein wenig von der anderen und jede kämpft auf ihre Art und Weise mit einer bestimmten Spezies, nämlich dem Mann: die Hausfrau mit ihrem Ehemann, die Vornehme mit ihrem Vater, die Jüngere mit ihrem Verlobten und die Karrierefrau mit einer ganzen Reihe von Männern, am meisten jedoch mit sich selbst. Der Flug nach New York, in die neue (inzwischen auch schon wieder nicht mehr so neue) Welt, ist für jede von ihnen eine Art Aufbruch in eine neue Ära... Mit etwas Nostalgie und jeder Menge Augenzwinkern präsentieren die vier Frauen zahlreiche bekannte Songs und Evergreens und singen sich damit auf dem direkten Weg in die Herzen des Publikums. Die Wechseljahre verlieren im spielerischen Umgang ihre vermeintlichen Schrecken – das ist Kult!

Infos & weitere Termine
Samstag
16
19:30 Uhr
Heisse Zeiten - Die Wechseljahre-Revue

Die Heldinnen der Wechseljahre sind nochmal für kurze Zeit da!!! Frauen aus den Quotenschlagern „Sex And The City“ und „Desperate Housewives“ können einpacken, wenn SIE auf die Bühne treten: Die Damen in den besten Jahren. Am Flughafen treffen vier Frauen aufeinander, die zwei Dinge gemeinsam haben: Ihr Flieger verspätet sich aus noch unbekannten Gründen und sie befinden sich in den Wechseljahren oder zumindest kurz davor. Wenn die Damen dann im Hormonrausch loslegen, brechen HEISSE ZEITEN an und es bleibt kein Wechseljahr-Thema mehr tabu. Hitzewallungen, Panikattacken, Schlaflosigkeit, unkontrollierbare emotionale Ausbrüche... Zu legendären Songs und Evergreens treffen sie immer höchst musikalisch den richtigen Ton: unverblümt, schmeichelnd, zornig, schnippisch, sentimental oder frivol. Die gehetzte Karrierefrau, die trotz eines vollen Terminkalenders doch noch für den ein oder anderen One-Night-Stand Zeit findet, die naive Hausfrau, die gedanklich nicht von ihrem Mann und ihren Kindern loskommt, die geschmackvolle Vornehme, die Contenance für das wichtigste im Leben hält und die schon in die Jahre gekommene Dauerverlobte, die von dem Gedanken endlich ein Kind zu bekommen, besessen ist. So unterschiedlich sie auch sein mögen, so steckt doch in jeder von ihnen ein wenig von der anderen und jede kämpft auf ihre Art und Weise mit einer bestimmten Spezies, nämlich dem Mann: die Hausfrau mit ihrem Ehemann, die Vornehme mit ihrem Vater, die Jüngere mit ihrem Verlobten und die Karrierefrau mit einer ganzen Reihe von Männern, am meisten jedoch mit sich selbst. Der Flug nach New York, in die neue (inzwischen auch schon wieder nicht mehr so neue) Welt, ist für jede von ihnen eine Art Aufbruch in eine neue Ära... Mit etwas Nostalgie und jeder Menge Augenzwinkern präsentieren die vier Frauen zahlreiche bekannte Songs und Evergreens und singen sich damit auf dem direkten Weg in die Herzen des Publikums. Die Wechseljahre verlieren im spielerischen Umgang ihre vermeintlichen Schrecken – das ist Kult!

Infos & weitere Termine
Sonntag
17
18:00 Uhr
Heisse Zeiten - Die Wechseljahre-Revue

Die Heldinnen der Wechseljahre sind nochmal für kurze Zeit da!!! Frauen aus den Quotenschlagern „Sex And The City“ und „Desperate Housewives“ können einpacken, wenn SIE auf die Bühne treten: Die Damen in den besten Jahren. Am Flughafen treffen vier Frauen aufeinander, die zwei Dinge gemeinsam haben: Ihr Flieger verspätet sich aus noch unbekannten Gründen und sie befinden sich in den Wechseljahren oder zumindest kurz davor. Wenn die Damen dann im Hormonrausch loslegen, brechen HEISSE ZEITEN an und es bleibt kein Wechseljahr-Thema mehr tabu. Hitzewallungen, Panikattacken, Schlaflosigkeit, unkontrollierbare emotionale Ausbrüche... Zu legendären Songs und Evergreens treffen sie immer höchst musikalisch den richtigen Ton: unverblümt, schmeichelnd, zornig, schnippisch, sentimental oder frivol. Die gehetzte Karrierefrau, die trotz eines vollen Terminkalenders doch noch für den ein oder anderen One-Night-Stand Zeit findet, die naive Hausfrau, die gedanklich nicht von ihrem Mann und ihren Kindern loskommt, die geschmackvolle Vornehme, die Contenance für das wichtigste im Leben hält und die schon in die Jahre gekommene Dauerverlobte, die von dem Gedanken endlich ein Kind zu bekommen, besessen ist. So unterschiedlich sie auch sein mögen, so steckt doch in jeder von ihnen ein wenig von der anderen und jede kämpft auf ihre Art und Weise mit einer bestimmten Spezies, nämlich dem Mann: die Hausfrau mit ihrem Ehemann, die Vornehme mit ihrem Vater, die Jüngere mit ihrem Verlobten und die Karrierefrau mit einer ganzen Reihe von Männern, am meisten jedoch mit sich selbst. Der Flug nach New York, in die neue (inzwischen auch schon wieder nicht mehr so neue) Welt, ist für jede von ihnen eine Art Aufbruch in eine neue Ära... Mit etwas Nostalgie und jeder Menge Augenzwinkern präsentieren die vier Frauen zahlreiche bekannte Songs und Evergreens und singen sich damit auf dem direkten Weg in die Herzen des Publikums. Die Wechseljahre verlieren im spielerischen Umgang ihre vermeintlichen Schrecken – das ist Kult!

Infos & weitere Termine
Freitag
22
19:30 Uhr
Turne bis zur Urne

Eines Tages sind wir tot, aber an allen anderen Tagen eben nicht. Daher, turne bis zur Urne! Frau Dr.Irmgard Töbel - Schleierkraut unterstützt dabei und gründet ein Platzhirschmuseum. Weibliche Besucher können ihre Musterexemplare zur Aufnahme mitbringen. Anne Bude ist Platz für alle und „Vier Pfoten für ein Halleluja“ können nicht nur Westernfans bestätigen. Außerdem können Beerdigungen Freude machen. Die "Gravestone Angels" wissen wie . Denn das letzte Hemd hat keine Taschen.

Infos & weitere Termine
Samstag
23
19:30 Uhr
FESTGEPOPPT

Wenn ein heißer Typ und eine sexy Braut auf der Toilette der lokalen Diskothek einen One-Night-Stand haben und plötzlich feststellen, dass sie nicht mehr „voneinander los kommen“, wird es wahrscheinlich äußerst unangenehm. Wenn dann noch dazu der diensthabende Arzt der Notaufnahme gleichzeitig der Pianist dieses schrägen Musicals ist, scheint Mann und Frau auf ewig „FESTGEPOPPT“. Denn würde er das Klavier verlassen, käme die Show ins Stocken, was wiederum der ohnehin schon äußerst schlechtgelaunten und wenig hilfsbereiten Krankenschwester nicht in den Kram passen würde. Und so beginnt die Geschichte zweier junger Menschen die sich vor ein paar Stunden nicht mal kannten und nun dazu verdammt sind einander zu zuhören und sich kennenzulernen. Es verspricht auf jeden Fall ein angespannter, wild lustiger Abend voller musikalischer Hoffnungen zu werden. "FESTGEPOPPT" feierte im KATiELLi Theater seine Deutschlandpremiere. Mit fetziger Musik und einer mächtig lustigen Geschichte kommt dieses Erfolgsmusical von Ferran Gonzales aus Spanien nochmal für wenige Vorstellungen zurück. Auch diesmal werden Ihre Lachmuskeln arg strapaziert.

Infos & weitere Termine
Sonntag
24
18:00 Uhr
Ahoi, die Kreuzfahrer kommen

"Eine Seefahrt, die ist lustig" - besonders wenn ER an Bord ist: Captain Comedy! Der Klabautermann der deutschen Comedy-Szene, Michael Eller, wirft den Anker und bringt den geballten Wahnsinn der Kreuzfahrtindustrie an Land. In seinem aktuellen Programm "Ahoi, die Kreuzfahrer kommen! Captain Comedy packt aus" geht es um alle möglichen, meist aber die eher unmöglichen Varianten menschlichen Verhaltens in den schönsten Wochen des Jahres - dem Urlaub auf einem Luxus-Liner. Mit analytischer Beobachtungsgabe und außerordentlichem Geschick für Wortwitz und Komik nimmt der Zen-Meister der Dialekte sein Publikum mit auf seine irrwitzige Reise aus Erlebtem und Beobachtetem rund um die Welt und wechselt dabei spielerisch von bildhaftem Blödsinn über bitterböse Satire, messerscharfem Sarkasmus bis hin zu eloquenter Sprachakrobatik. Und das Schönste daran ist, Sie müssen nicht mal verreisen um all das zu erleben!

Infos & weitere Termine
Donnerstag
28
19:30 Uhr
HÖCHSTE ZEIT!

Nachdem das Wechseljahre-Musical HEISSE ZEITEN die Wände des KATiELLi Theaters zum Wackeln brachte, ist es nun HÖCHSTE ZEIT!, die vier Damen in ein neues Abenteuer zu schicken: Jetzt wird nämlich geheiratet! HÖCHSTE ZEIT! – Der Erfolg geht weiter.“ Die Zuschauer erwartet nach bewährtem Rezept ein brüllend komischer Abend über vier Frauen im Hochzeitsrausch. Dass dabei nicht alles glatt geht, versteht sich von selbst! Denn zwischen Freudentränen und Panikattacken sehen sich Hausfrau, Karrierefrau, Vornehme und Junge vor die großen Fragen des menschlichen Miteinanders gestellt: Gibt es den perfekten Partner? Ab wann zieht Frau in der Ehe die Hosen an? Ist Scheidung die bessere Ehe? Und: Warum macht mir der Mistkerl keinen Heiratsantrag? Erotische Begegnung im Hotelfahrstuhl, ein verschwundener Bräutigam und jede Menge Champagner sorgen für viel Aufregung und Situationskomik. Vollgestopft mit Pop- und Schlagerhits singen die Chaos-Ladys sich bösartig witzig durch diese Show. HÖCHSTE ZEIT! sich Karten zu besorgen…!

Infos & weitere Termine
Impressum/Datenschutz